Das sagt die Presse:

BLOOM's Deko

Ausgabe 5-2021

Kerzen tragen jetzt Pelz! Der Kranz aus recyceltem Fell ist ein echter Eyecatcher.

Exklusive florale Lifestyle-Deko

Country Style Heft 91 Herbst/Winter 2020

Extravagante Trockensträuße und Kränze für jede Jahreszeit

„Blumen sind das Lächeln der Erde“, schrieb der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson. Recht hat er. Die Schönheit frischer Blumen ist einzigartig. Aber nicht immer hat man die Möglichkeit, das Zuhause mit Blühendem zu dekorieren. Doch besonders für die kalte Jahreszeit gibt es zauberhafte Alternativen. Kreative Trockensträuße und extravagante Kränze setzen in den Räumlichkeiten besondere Akzente.

Wohnaccessoires mit WoW-effekt entstehen zum Beispiel bei Drosselbart-Design in Bonn. Die Designerin Debora Mazzia-Floß- dorf gestaltet außergewöhnliche Deko-Kränze aus echten sowie synthetischen Fellen, Leder und Federn. „Oberste Prämisse ist, dass für die Gestaltung kein Tier leiden muss. Ich verwende Materialien, die bei der Verwertung tierischer Produkte übrig bleiben. Auch das Upcycling getragener Pelze gehört dazu“, erklärt die Vegetarierin.

Edle Dekoration mit Mehrwert

Top Magazin Köln 3/2019

Bei Drosselbart-Design entstehen in Handarbeit exklusive Unikate aus Fell

Wohnaccessoires mit Wow-Effekt, einzigartige und hochwertige Produkte und ein Konzept, das auf Nachhaltigkeit setzt – das ist Drosselbart-Design. Hinter dem 2018 gegründeten
Bonner Label steckt Debora Mazzia-Floßdorf. Die Designerin gestaltet außergewöhnliche Deko-Kränze für Tür, Tisch oder die Vorweihnachtszeit aus echten sowie synthetischen
Fellen, Leder und Federn.
„Oberste Prämisse ist, dass für meine Produkte kein Tier leiden muss. Vielmehr verwende ich Materialien, die bei der Verwertung tierischer Produkte übrigbleiben. Auch das Upcycling getragener Pelze gehört dazu“, erklärt die überzeugte Vegetarierin.
So stammen Kaninchen-, Ziegen- oder Kuhfelle von ausgewählten Züchtern und Händlern beispielsweise aus der Lebensmittelproduktion. „Die Fuchsfelle stammen von einem Jäger, der den Tierbestand genauestens kontrolliert. Überdies erwerbe ich gut erhaltene Nerzmäntel, die niemand mehr tragen will“, berichtet die Unternehmerin.
Aus den gereinigten und zugeschnittenen Fellen entstehen in Handarbeit – auf der Basis eines stabilen Strohkranzes – wertige und geschützte Design-Unikate, unverkennbar mit dem original Drosselbart-Pin. Diese sind selbstverständlich auch in veganen Varianten mit Fake Fur und Kunstleder erhältlich.

Individuelle Einzelstücke
„Meine Kunden erklären mir, was ihnen gefällt, und senden meist auch Fotos von der Inneneinrichtung. Wenn es die Nähe erlaubt, besuche ich sie persönlich, um ihren Stil und Geschmack noch besser kennenzulernen. Davon ausgehend gestalte ich ganz individuelle Einzelstücke“, so Mazzia-Floßdorf.
Ob als Adventskranz – bestückt mit Qualitätskerzen von Engels und dezenten Dekorationselementen –, als eleganter Türkranz oder kombiniert mit Windlichtern und Vasen – die Drosselbart-Kränze sind stets ein wahrer Blickfang. „Bei der richtigen Pflege und Lagerung – am besten im Kissenbezug mit duftneutralem Mottenschutz – sind die Stücke sehr langlebig“, weiß die Fachfrau.
Die reduzierte Optik macht die Designobjekte so zu einem zeitlosen Prachtstück bei der Wohnraumgestaltung. Abgerundet wird das Drosselbart-Konzept schließlich durch den innovativen Online-Shop, in dem neben den ausgesuchten Kerzen der Marke Engels zudem farbenfrohe Schafsfelle, unkonventionelle Dekoartikel und fein gearbeitete Glasanhänger erhältlich sind.